Gottesdienste

Meditative Eucharistiefeier

Immer am Donnerstag um 18.00 Uhr feiern wir in der Friedenskirche miteinander eine meditative Eucharistie/meditatives Abendmahl.

Herzliche Einladung dazu!

 

Anhalten

Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag um 12.00 Uhr halten wir ca. 30 Minuten in der Friedenskirche an – ein Mittagsgebet der etwas anderen Art. Probieren Sie es aus!

 

 

2M – Meditation und Mahl

Im Wechsel mit der Lichtvesper und der Salbungsfeier feiern wir im Meditationsraum des Geistlichen Zentrums am 1. Sonntag im Monat um 18.30 Uhr 2M – Meditation und Mahl. Wir beginnen mit einer Körperwahrnehmungsübung an die sich eine 20 minütige Stille anschließt. Zum Abschluss feiern wir in schlichter Form Eucharistie/Abendmahl. Es sind alle unabhängig von ihrer Konfessions- oder Relgionszugehörigkeit dazu eingeladen!! Dauer ca. 45 Minuten

 

Lichtvesper

Im Wechsel mit der Salbungsfeier und 2M – Meditation und Mahl feiern wir in der Friedenskirche am 1. Sonntag im Monat um 18.30 Uhr die Lichtvesper nach einem alt-kirchlichen Ritus. Viel Licht, Stille, Weihrauch und eingängige Gesänge stehen im Zentrum dieser Feier. So kann ich mich einfach fallen lassen und ganz da sein. Dauer ca. 30 Minuten.

 

Salbungsfeier

Im Wechsel mit der Lichtvesper und 2M – Meditation und Mahl feiern wir in der Friedenskirche am 1. Sonntag im Monat um 18.30 Uhr eine Salbungsfeier. Wer sich für seinen Alltag oder z. B.  in einer schwierigen gesundheitlichen Situation stärken lassen will, kann sich in dieser Feier segnen lassen und mit geweihtem Öl salben lassen. Diese kräftigende Feier steht allen Menschen offen die Stärkung und Heilung suchen.  Dauer ca. 30 Minuten.

 

Kontakt

Pfarrer Michael Weiße

Am  Stadtpark 1

94469 Deggendorf

 

+4917675821032

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geistliches Zentrum Friedenskirche